Barthaar und
Schnurrbart
Transplantation

Rehabilitation und Pflege danach

Bart- und Schnurrbarttransplantation

Bart

Transplantation

Starten Sie Ihre Beratung

    BartTransplantation

    Jeder Mann wählt einen Grund, warum er einen Bart braucht. Für manche ist das nur Mode, manche halten es für ein traditionelles Attribut eines starken Mannes, und andere glauben, dass ein Mann mit Bart und Schnurrbart bei Frauen beliebter ist. Leider hat die Natur nicht alle Männer mit einem dicken Bart der richtigen Form ausgezeichnet. Moderne Technologien ermöglichen es jedoch, solche Nachteile einfach und schnell zu beseitigen. Dank Bart- und Schnurrbarttransplantationen haben Millionen von Männern auf der ganzen Welt ihren Traumlook gefunden.

    Bart und Schnurrbarttransplantation ist ein minimalinvasives Verfahren ohne Schnitte und Stiche, das keine Narben hinterlässt. Die Operation ermöglicht es dem Patienten, üppige Gesichtsbehaarung in nur 1 Besuch in der Klinik zu gewinnen. Mit der DHI-Methode transplantiertes Haar, wurzelt es in %98 der Fälle, sieht natürlich aus und bleibt lebenslang erhalten.

    Wie wird eine Schnurrbart-und Bart Transplantation durchgeführt?

    Der Prozess der Schaffung eines Bartes, Schnurrbarts oder Koteletten beginnt mit einer Beratung in der Klinik. Der Arzt wird den Bereich untersuchen, der eine Haartransplantation benötigt, und wird den Spenderbereich und die Konturen des zukünftigen Bartes zeichnen.

    Ferner wird am Operationstag eine Haartransplantation in mehreren Stufen durchgeführt.

    1. Stufe: Extraktion von Transplantaten Transplantat ist ein Bündel von Haarfollikeln mit Mikrofragmenten der Haut. Das gesamte Spendermaterial wird in einen speziellen Behälter gegeben, sortiert und gezählt.

    2. Stufe: Haartransplantation Nach dem extrahieren der erforderlichen Anzahl von Transplantaten transplantiert der Arzt es in den Bartbereich. Jedes Transplantat wird der Reihe nach transplantiert. Der Arzt überwacht genau die Erhaltung der Haare richtige Position für das natürliche Aussehen des Schnurrbartes oder Bartes. Die Haartransplantation wird unter lokale Betäubung durchgeführt. Während der gesamten Operation ist der Patient bei Bewusstsein, in einer komfortablen Umgebung. Die Haartransplantationstechnologie kombiniert Mikropunktion der Haut und Pflanzung des Spendertransplantats in einer Berührung ohne vorläufige Einschnitte. Dies ermöglicht Ihnen, das natürlichste Ergebnis zu erzielen und hinterlässt keine sichtbaren Narben.
    1. Stufe: Postoperative Therapie und Pflege Am zweiten Tag nach der Operation muss der Patient die Klinik erneut besuchen. Hier führt der Arzt eine postoperative Untersuchung durch, führt eine Bandagierung durch und gibt die notwendigen Empfehlungen für die Pflege. Bei Bedarf kann dem Patienten eine thrombozytenreiche Plasmatherapie oder Laserbehandlungen auf niedriger Ebene verschrieben werden. Dies beschleunigt die Heilung des transplantierten Haares und lindert mögliche Beschwerden.

    Rehabilitation und Pflege nach BART und Schnurrbart Transplantation

    Eine Bart – und Schnurrbarttransplantation ist ein komfortables Verfahren, das keine lange Rehabilitationsphase erfordert. Schon am nächsten Tag nach der Operation kann der Patient in sein normales Leben zurückkehren. Die vollständige Heilung der Haut im Gesicht erfolgt 3-5 Tage nach der Operation. Es wird praktisch keine Prellungen und Schwellungen geben. Es wird praktisch keine Prellungen und Schwellungen geben. Der Spenderbereich, aus dem die Follikel extrahiert wurden, heilt innerhalb einer Woche.

    Nach der Bart – oder Schnurrbarttransplantation wird in den ersten 15 Tagen empfohlen, Ihren Bart mit einer speziellen Lotion und Shampoo zu waschen, wie von Ihrem Arzt beschrieben. Es ist wichtig, dass der Patient die Empfehlungen des Arztes für eine bessere Transplantatbildung und schnellere Genesung befolgt.

    Die gesamte Erholungsphase nach der Operation dauert normalerweise bis zu 7 Tage. Die ersten Ergebnisse sind bereits im 3. Monat nach der Operation sichtbar.

     

    Haarpflege

    Haartransplantation

    Die Haartransplantation ist eine sichere und wirksame Behandlung und eine dauerhafte Lösung für das Haar

    Saphir FUE

    Sapphire FUE ist die moderne FUE-Haartransplantationsmethode. Die Verwendung von Saphirklingen minimiert die Erholungszeit mit effektiveren Ergebnissen.

    Augenbrauentransplantation

    Augenbrauen-Transplantation macht es möglich, für jeden Patienten dicht und natürliche Augenbrauen zu erhalten.

    DHI Haartransplantation

    DHI ist eine fortschrittliche Haartransplantationsmethode, die eine ausgezeichnete Dichte und schnelle Erholung anbietet

    Haartransplantation für Frauen

    Eine Haartransplantation für Frauen ist eine wirksame Lösung für Haarausfall. Unrasierte Haartransplantation für Frauen ist in Hairpol möglich.

    Haarbehandlungen

    Haarbehandlungen werden entsprechend der Haarstruktur des Patienten angeboten. Die modernen

    Smooth FUE

    Smooth FUE ist die Haartransplantation, die reibungslos durchgeführt wird. Ab jetzt ist das bequemste und schmerzloseste Transplantat verfügbar.

    Barthaartransplantation

    Männer mit Barthaarausfall oder unregelmäßigen kahlen Stellen im Bart können von einer Barttransplantation profitieren, um die gewünschte Bartform zu erhalten.