Die Lösung für dauerhaft perfekte Augenbrauen!

AUGENBRAUENTRANSPLANTATION

Jetzt Online-Beratung vereinbaren!

    AUGENBRAUEN
    TRANSPLANTATION

    Individuell angepasste Augenbrauentransplantation

    Augenbrauen können das allgemeine Erscheinungsbild erheblich beeinflussen. Im Vergleich zu anderen ästhetischen und kosmetischen Verfahren liefert die Augenbrauentransplantation zweifellos das natürlichste und vor allem dauerhafte Ergebnis. Unsere erfahrenen Chirurgen analysieren Ihr Gesicht, berücksichtigen Proportionen, Symmetrie und Ihre persönlichen Vorstellungen. Wir helfen Ihnen ihrem Gesicht Ausdruck und Symmetrie zu verleihen.

    Warum wird die DHI-Technik bevorzugt?

    Augenbrauentransplantation erfordert hohe Präzision und Genauigkeit in der Ausführung. Bei der Transplantation von Follikeln muss der Arzt den notwendigen Winkel und die Neigung der Haare korrekt erzeugen, damit das Ergebnis natürlich ist. Die am besten geeignete Technik für solch heikle Arbeiten ist die DHI-Methode.  Die Heilung nach der Operation ist viel schneller, schon in 3-5 Tagen erfolgt die Heilung. Die DHI-Methode ermöglicht die Transplantation von Haarfollikeln ohne vorläufige Einschnitte und beseitigt so das Auftreten von Narben. Diese Technik ermöglicht es, die Wachstumsrichtung des transplantierten Haares streng zu kontrollieren. Mit der DHI-Methode erreicht die Überlebensrate 98%, was die höchstmögliche Rate derzeit ist.

    Starten Sie Ihre Beratung

      Vorher & Nachher Fotos

      Augenbrauentransplantationen

      Augenbrauen sind ein integraler Bestandteil des Gesichts. Dicke und richtig geformte Augenbrauen können das Aussehen jeder Person verändern. Leider haben nur wenige Menschen perfekte Augenbrauen. Menschen können ihre Augenbrauen aufgrund erfolgloser ästhetischer Operationen, Unfälle oder Krankheiten verlieren. So müssen die meisten Menschen auf verschiedene Verfahren zurückgreifen, um die Augenbrauen ihrer Träume zu bekommen. Eine der effektivsten Möglichkeiten ist die Augenbrauentransplantation.

      Im Vergleich zu anderen ästhetischen und kosmetischen Verfahren liefert die Augenbrauentransplantation sicherlich das natürlichste Ergebnis, nicht vorübergehend, sondern dauerhaft. Nach vollständiger Heilung sieht das Haar völlig natürlich aus.

      AugenbrauenTransplantations Stufen

      Consultation

      Eine Augenbrauentransplantation beginnt mit einer Konsultation in der Klinik. Der Arzt untersucht und bewertet den Alopeziebereich und den Spenderbereich. Dann, unter Berücksichtigung der Wünsche des Patienten, wird die geschätzte Form und Konturen der Augenbrauen ergänzt. Die Patienten sind während des gesamten Planungsprozesses direkt involviert. Vor der Transplantation müssen sich die Patienten einer Untersuchung Unterziehen und eine Reihe von Tests bestehen.

      Transplantats Extraktion

      Die Operation beginnt am festgelegten Tag mit der Extraktion von Spendertransplantaten. Dazu werden am häufigsten Haare aus dem okzipitalen oder temporalen Teil des Kopfes verwendet. Der Arzt rasiert einen kleinen Bereich ab und beginnt, die Haarfollikel zu extrahieren. Die Follikel werden einzeln extrahiert und in einen speziellen Behälter gegeben, der auf eine Transplantation wartet.

      Transplantation

      Nach dem Sammeln der erforderlichen Anzahl von Transplantaten beginnt der Arzt mit der Transplantation. Die Operation wird mit speziellen, sehr dünnen chirurgischen Instrumenten durchgeführt, die keine Spuren auf der Haut hinterlassen. Der Arzt transplantiert lebende Follikel nach der natürlichen Richtung des Haarwachstums in den Augenbrauenbereich, um ein völlig natürliches Ergebnis zu erzielen. Abhängig von der Menge des Spendermaterials beträgt die Dauer des Eingriffs 2-4 Stunden.

      Postoperative Zeit

      Nach der Operation behandeln die Assistenten die Augenbrauen mit Antiseptika, und die Patienten sehen das erste Ergebnis vor dem ersten Verband. Am nächsten Tag werden die Augenbrauen erneut behandelt und die notwendigen Verfahren für eine schnellere Heilung durchgeführt. Zusätzlich erhalten die Patienten eine Reihe von Spezialkosmetik.

      In den ersten 2 Wochen nach der Operation ist die Augenbrauenpflege die gleiche wie bei einer Haartransplantation: sanfte Reinigung, Schutz vor Sonnenlicht und mechanischen Einwirkungen Es folgt „Schockhaarausfall“. Das ist absolut normal und Sie müssen keine Angst davor haben. Die Follikel bleiben am Leben und gesund, die Haare verändern sich einfach. Bereits 3 Monate nach der Augenbrauentransplantation können die Patienten die ersten sichtbaren Veränderungen beurteilen. 8-12 Monate nach dem Eingriff können die Patienten das Endergebnis der Operation beurteilen.

      Verleihen Sie Ihrem Gesicht Ausdruck und Symmetrie!

      BEREIT FÜR EINE ECHTE VERÄNDERUNG?
      LASST UNS DAS GEMEINSAM MACHEN!

      Kontaktformular

      Füllen Sie ein Formular aus und wir beantworten alle Ihre Fragen zur Haartransplantation.